Über mich

Über mich

Ich, Gunnar Laabs, bin am 24.06.1974 in Magdeburg geboren. So lange ich denken kann treibe ich Sport.
Ich komme aus einer Wassersport begeisterten und darin sehr erfolgreichen Familie.

Bis 1997 habe ich Kanurennsport als Leistungssportler im Sportclub Magdeburg e.V. betrieben. National wurde ich dort Deutscher Meister und international Medaillengewinner bei Weltcups und Teilnehmer an Weltmeisterschaften.

Nach meiner leistungssportlichen Laufbahn habe ich mich (seit 1997) dem Drachenbootsport verschrieben. Dort wurde ich mehrfacher Welt- und Europameister sowie Deutschermeister in der Zeit von 1997 – 2007. (Ich bin mit der deutschen Nationalmannschaft sowie mit Drachenbootteams aus Berlin, Mannheim, Wuppertal, Schwerin und Magdeburg gepaddelt.)

Seit 1998 gibt es Drachenbootteams in Magdeburg, diese habe ich maßgeblich mit aufgebaut und war bis 2007 Teamcapitain/“Trainer“ der, auch international erfolgreichen, „Ottonen“.

Zusammen mit den „Ottonen“ habe ich das mittlerweile deutschlandweit etabliert Magdeburger Drachenboot Festival „MDF“ auf die Beine gestellt. Diese Veranstaltung gibt es seit dem Jahr 2000, daran nehmen jedes Jahr mehr als 1.000 Sportler und Sportbegeisterte teil.

Seit 2008 organisiere ich nebenberuflich (vorrangig) Drachenbootevents im Rahmen von Firmenfeiern und als Wettkämpfe im Raum Sachsen/Anhalt. Wie beispielsweise die „Dragon Night“ im Magdeburger Wissenschaftshafen, den Magdeburger Drachenboot Indoor Cup (ausgetragen im Winter in einer Schwimmhalle) und den Drachenbootwettkampf „Arenddrago“ in Arendsee.

Teambuildingmaßnahmen wie Geschicklichkeitsspiele oder Floßbauen kamen in den letzten Jahren dazu.

About the Author